Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

[Kousek štěstí]


Ehe ich zu malen beginne, habe ich in meinem Kopf das fertige Stück. Zuerst ist die Idee, das kann eine ganz einfache Grundform sein, z.B. von einem Weihnachtskeks das Herz. Von dieser Form gehe ich dann aus und gestalte in meinem Kopf (z.B. bei der Arbeit im Garten oder bei Spaziergängen mit meinem Hund oder wenn ich nicht schlafen kann) ein Bild. Ob das dann ein Kissen, Nickituch, ein Schal, ein größeres Tuch oder ein Kleidungsstück wird, ist dann nur noch eine Frage des Wofür und der Gestaltung. Das Konzept ist fertig in meinem Kopf.