Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Franz Josef Heinrich. Mit neun Zeichn. von Franz Hitz


Zeichnen ist eine elementar poetische Art und Weise des Denkens. Der Zeichner vertraut dem Handwerk der Augen und der pulsierenden Tätigkeit der Sinne.

In der Zeichnung kommt die Manier des Künstlers am unmittelbarsten zum Ausdruck, sein charakteristisches Linienspiel und der spezifische Rhythmus seiner Hand. Das Geheimnis lebt vom inneren Maß.