Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Anton Bodenstein ; Ernst Englisch ; Wolfgang Krug


Er greift nach der Idylle, und findet sie im scheinbar Unscheinbaren, im Unaufgeregten: Johann Nepomuk Geller, der »Wachaumaler«, der die Wachau nicht erst entdecken musste. In der Poesie des Alltags sammelt er Stimmungen und wird zum feinen Lyriker. Sein Pinsel liebt das Kleinteilige, die duftig hingesetzte Impression. Der Landschaft und Natur verpflichtet, sind seine Zeichnungen, Aquarelle und Ölbilder ein Stück gemalten Lebens. (Anton Robert Bodenstein)