Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Ankunft in Gmunden. Viel zuviel Gepäck. Schlepperei von Haltestelle Kuferzeile zum Haus in der Johann-Orth-Allee 23. Froh darüber, die Bürden losgeworden zu sein. Verschnaufen, nochmals außer Haus gehen, um einzukaufen und sich an die Stadt zu gewöhnen, Fenstergespräch mit B. Judex (übers Schreiben, sich Fortbewegen...)


Rezensionen
Oberösterreichische Nachrichten: Bewegte Zeit im Gmundner Logbuch

Der Linzer Autor nimmt uns im Hauptteil dieses Büchleins mit auf eine Zeitreise in der Villa Stonborough-Wittgenstein in Gmunden, in der immer wieder oberösterreichische Künstlerinnen Raum für ihre kreative Arbeit geboten wird. In "Risse im Schnee" artikuliert sich der überzeugte Fußgänger und Radfahrer als Kritiker, ja Verachter dieses "besonderen Konzentrates der automobilen Arroganz".

(Rezension in: Oberösterreichische Nachrichten, 6. September 2008)