Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

»Der Künstler ist als Schöpfer-Ersatz ebenso lächerlich oder nichtig wie als Protestierer oder Kämpfer für Humanität. Er muss die Tragik darstellen, oder die Groteske, oder beides in einem.«