Warenkorb
0€ 0

Julie Kreuzspiegl


Jahrgang 1951, verheiratet, freischaffende Malerin in Tulln.
Mehrjähriger Unterricht bei Ing. Laderer, 8 Semester Aus­bildung bei Prof. Fortner, Seminare und ­Studienaufenthalte in Apulien, Mali Losinj, Prag und in der Toskana.
Teilnahme am Kulturaustausch mit Tschechien.
Ehrenmitglied des Hagenthaler Kulturkreises, Mitglied der Kunstwerkstatt Tulln, der Kunstvereinigung IMAGO und der Kultur­vernetzung NÖ.
Öl- und Aquarell-Seminar-Leiterin.
Einzel- und Gruppenausstellungen, Bilder in Sammlungen und Museen (u.a. Museumsdorf Niedersulz NÖ), private und öffentliche Ankäufe im In- und Ausland.
Gemeinsame Projekte mit der Autorin Gaby Eder.
Maltechniken: Öl, Aquarell, Acryl.

2007 Einladung zur Teilnahme an der Biennale Florenz ­(Kommission der „Internationalen Biennale zeitgenössischer Kunst“)
2011 Verleihung des Tullnerfelder Kulturpreises
2012 Teilnahme an der Biennale in Polen und Aufnahme in den Kunstkatalog
2012 Rosenaquarelle für die Sammel-Edition der Philatelisten Tulln



Bücher

Berührungen

ISBN: 978-3-99028-538-1
21 x 21 cm, 84 Seiten, zahlr. vierfärbige Abb., Hardcover
€ 24,00
Lieferbar
Bestellen