Warenkorb
0€ 0

Klaus Ludwig Kerstinger

http://www.kerstinger.com/

Geboren 1976 in Eisenstadt, Burgenland, Österreich
Kunstakademie Wien (Friedensreich Hundertwasser, Hubert Schmalix) 1994–1999
Lebt und arbeitet in Oberösterreich und dem Burgenland

Sammlungen:
Peter Infeld; Bundeskanzleramt der Republik Österreich; Land Burgenland; Kunstmuseum Linz

Preise:
Österreichischer GRAFIKWETTBEWERB; Anerkennung in der Sparte Kunst: Burgenlandstiftung THEODOR KERY STIFTUNG

Auswahl an Ausstellungen:
Galerie Die Forum, Wels; Sommerausstellung 2020, Kultur braucht Kunst! Schlossmuseum Linz; Svilara – kulturna stanica, Novi Sad; Die Kunstschaffenden, Galerie im OÖ Kulturquartier, Linz; Kunstverein Steyr; Stadtgalerie Klagenfurt; Forum Alpbach; Stift Seitenstetten; Koop. Brunnenpassage mit Weltmuseum Wien; Galerie Schafschetzy, Graz; Burgenländische Landesgalerie, Eisenstadt; Minoritengalerien, Graz; Kunsthaus Mürzzuschlag; MQ Wien, Quartier 21; Villa Manin, Udine


Foto: Klaus Ludwig Kerstinger in der Ausstellung Kaleidoskop im NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst, St. Pölten, © Sonja Dürnberger


Bücher

Klaus Ludwig Kerstinger – Manege Leben

ISBN: 978-3-99028-988-4
21 x 26,5 cm, 80 Seiten, zahlr. farb. Abb., Broschur; Text dt., burgenländisch-kroatisch u. engl.
€ 15,00
Neuerscheinung
Bestellen