Warenkorb
0€ 0

Max Lang

http://maxlang.at/

geboren 1986 in Bregenz. Studium der Komparatistik in Wien. Seit 2012 freier Autor in Wien.
Auszeichnungen: Dramatikerstipendium der Stadt Wien 2012, Marburger Kurzdramenwettbewerb 2013, Autorenwettbewerb der Nibelungenfestspiele Worms 2017, Dramatikerstipendium der Literar Mechana 2020.
Seine Stücke werden durch den Drei Masken Verlag in München vertreten.
Texte für Künstlerinnen und Künstler: Tone Fink, Sofia Goscinski, Marco Spitzar


Foto: © Maria Noi


Bücher

Tone Fink – ARCHE.TONE

ISBN: 978-3-99126-049-3
30,5 x 21,5 cm, 128 Seiten, zahlr. vierfärbige Abb., Hardcover
€ 28,00
Neuerscheinung
Bestellen