Warenkorb
0€ 0

Stefan Zahlmann


1990–1995 Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Mittleren Geschichte, Pädagogik, Deutschen Philologie (Westf. Wilhelms-Universität Münster).
1995 Magister Artium (Universität Münster; „mit Auszeichnung"; Thema: „Der Körper in der Werbung der Konsumgesellschaft seit den 1870er Jahren“).
1998 Promotion (Universität Münster; „summa cum laude“; Thema: „Konfliktkulturen in Spielfilmen der BRD und DDR“).
2007 Habilitation (Universität Konstanz; venia legendi: Neuere und Neueste Geschichte; Thema: „Erinnerungskulturen in den Südstaaten der USA nach 1865 und in Ostdeutschland nach 1989“).
Stipendien und Forschungsförderungen durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (Bonn), Gerda Henkel Stiftung (Düsseldorf), German Historical Institute (Washington, DC), Horner Library (Philadelphia), Exzellenzcluster 16 Kulturelle Grundlagen von Integration (Konstanz); Lehr- und Forschungstätigkeiten an Universitäten und Instituten in Berlin, Wien, Konstanz, Washington, Philadelphia.
Seit Oktober 2010 Professur für Geschichte und Theorie von Medienkulturen (18. bis 20. Jahrhundert) am Institut für Geschichte der Universität Wien.

Forschungsschwerpunkte: Mediengeschichte und Medientheorie, Human-Animal Relations, Deutsche und amerikanische Geschichte, Körper- und Geschlechtergeschichte


[Quelle]


Eintrag bei Wikipedia: ().


Bücher

Die Wirklichkeit der Steine, Bd. I: Die Wirklichkeit der Steine

ISBN: 978-3-99126-072-1
21 x 15 cm, 104 Seiten, m. Abb., graph. Darst., Hardcover
€ 14,00
Neuerscheinung
Bestellen

Die Wirklichkeit der Steine, Bd. II: Realitäten

ISBN: 978-3-99126-073-8
21 x 15 cm, 224 Seiten, m. Abb., Hardcover
€ 18,00
Neuerscheinung
Bestellen

Die Wirklichkeit der Steine, Bd. III: Medienkulturen

ISBN: 978-3-99126-074-5
21 x 15 cm, 272 Seiten, m. Abb., graph. Darst., Kt., Hardcover
€ 20,00
Neuerscheinung
Bestellen

Die Wirklichkeit der Steine, Bd. IV: Medien des Phantastischen

ISBN: 978-3-99126-075-2
21 x 15 cm, 280 Seiten, Hardcover
€ 20,00
Neuerscheinung
Bestellen