Warenkorb
0€ 0

Mozart auf Reisen [II]

Die Reisebriefe Leopold Mozarts, mit Wolfgangs Nachschriften ; Paris – London, 9. Juni 1763 – 29. November 1766

Paul Angerer, Leopold Mozart , Wolfgang Amadeus Mozart

ISBN: 978-3-85252-632-4
21 x 15 cm, 214 S., zahlr. Abb., Kt., Notenbeisp., Hardcover
€ 22,00
Lieferbar

In den Warenkorb

Top 10 im Webshop:

1. Niklas Perzi et al.: Nachbarn
2. Hans-Peter Falkner: 890 gstanzln
3. Thomas Rammerstorfer et al.: Kampf um die Traun
4. Isabel Natter: dumpelchen geht schritt für schritt
5. Tamara Gillesberger: Hausapotheke für Energiearbeit
6. Franzobel: Adpfent
7. Franz Josef Stangl: Klosterzögling
8. Rosa Kurzmann: Katz aus!
9. Robert Streibel: Krems 1938–1945
10. Isolde Fehringer et al.: Der kleine Tollpatsch Bummbumm


Kurzbeschreibung

Nach dem großen Erfolg in Wien (18. September 1762 bis 5. Januar 1763) machte sich Leopold Mozart mit seiner Familie auf die große Reise nach Paris und London, um die zwei Kinder – Nannerl und Wolfgang – als Pianisten auch in den anderen Metropolen der Musik vorzustellen.

Als begeisterter und eifriger Briefschreiber schildert er Begegnungen, kulturelle und politische Ereignisse, Landschafts- und Städtebeschreibungen. Seine Briefe richtete er an Johann Lorenz Hagenauer, seinen Hausherrn in Salzburg.