Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Der Mond schimmert schwach, als wäre er mit weggeworfener Zeitung verdeckt. Als hätte Willy den Auftrag, einen romantischen Mond auszusuchen, ignoriert und einfach den erstbesten Horrorfilm-Mond auf den Himmel geknallt. Der Mond ist ein Loser, einsam und alt wie …
„Fuck you“, sagt der Mond.


Witzig und ausdrucksstark erzählt Wolfgang Knabl von zwei Ausgebeuteten und Betrogenen aus der Mitte der Gesellschaft: Redakteurin Nadja und Bundesheer-Offizier Otto wollen sich gemeinsam holen, was ihnen ihrer Meinung nach zusteht – und reizen dabei in temporeichen, philosophisch grundierten Settings nicht nur ihre moralischen Grenzen aus.

‚Johnny Endlich‘, die Musik: www.johnnyendlich.com