Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Buchvorstellung von Jutta Gnaiger-Rathmanners „Homöopathie in Österreich“ im Theater am Saumarkt in Feldkirch

Di 05. Apr 2022 um 19:30

Link zu "Buchvorstellung von Jutta Gnaiger-Rathmanners „Homöopathie in Österreich“ im Theater am Saumarkt in Feldkirch" >


Ort:

Theater am Saumarkt
Mühletorplatz 1
6800 Feldkirch

Tel.: 0043 (0)5522 72895 | E-Mail: office@saumarkt.at

Kurzbeschreibung

BUCHVORSTELLUNG
Dr. med. JUTTA GNAIGER-RATHMANNER
»HOMÖOPATHIE IN ÖSTERREICH«
Ärzt:innen berichten über vier Jahrzehnte
Vortrag und Gespräch mit Mag. MARGARETHE ZINK
Dienstag, 5. April 2022, 19:30 Uhr
Theater am Saumarkt, Mühletorplatz 1, 6800 Feldkirch
Eintritt frei!


Gesprächsorientiert, individuell und naturnah: Die Homöopathie inspirierte in den 1980er Jahren viele Ärzt:innen und bestimmte ihr Berufsleben. Wie sich das in der Gesellschaft und in einzelnen Biographien bis heute niederschlägt und auswirkt, darüber spricht Jutta Gnaiger-Rathmanner im Rahmen dieser Veranstaltung im Theater am Saumarkt.

Dr. med. Jutta Gnaiger-Rathmanner, geboren 1950 in Feldkirch, Vorarlberg, war ebendort in 33-jähriger homöopathischer Privatpraxis als Praktische Ärztin tätig. Im Umfeld vom Arzt und Gründer Mathias Dorcsi nahm sie an der gesamten Entwicklung der Homöopathie in Österreich teil, absolvierte Studienaufenthalte in Mexiko und Augsburg. Im Rahmen der Österreichischen Gesellschaft für Homöopathische Medizin war sie von 1994 bis 1996 als deren Präsidentin sowie als internationale Vertretung beauftragt. Sie erhielt mehrere Preise und Ehrungen. 2012 erschien ihr Buch „Homöopathie bei Psychotrauma“ im Haug Verlag. 2021 „Homöopathie in Österreich – eine Chronik. Ärztinnen und Ärzte berichten über vier Jahrzehnte“, Verlag Bibliothek der Provinz, Weitra



JUTTA GNAIGER-RATHMANNER
HOMÖOPATHIE IN ÖSTERREICH – EINE CHRONIK
Ärztinnen und Ärzte berichten über vier Jahrzehnte
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99126-081-3



>>Download Infomaterial

weitere Veranstaltungen >>