Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Johano Strasser stellt im Literaturhaus München „Die Erstbesteigung des Mount Chutney“ vor

Di 10. Mai 2022 um 20:00

Link zu "Johano Strasser stellt im Literaturhaus München „Die Erstbesteigung des Mount Chutney“ vor" >


Ort:

Literaturhaus München, Bibliothek
Salvatorplatz 1
80333 München


Tel.: +49 89-29 19 34-0 | Fax: +49 89-29 19 34-19 | E-Mail: info@literaturhaus-muenchen.de

Kurzbeschreibung

MÜNCHEN LEUCHTET
»DIE ERSTBESTEIGNUNG DES MOUNT CHUTNEY«
EIN ABEND MIT JOHANO STRASSER

Dienstag, 10. Mai 2022, 20.00 Uhr
Literaturhaus München, Bibliothek, Salvatorplatz 1, 80333 München

Gespräch: Gert Heidenreich
Live-Musik: »Harp & Harp« (Lilo Kraus, Harfe & Chris Schmitt, Mundharmonika)

Hätte die Geschichte auch anders verlaufen können? Johano Strasser, Philosoph und Politologe, weiß, dass wir den Historikern viel von dem verdanken, was wir über vergangene Ereignisse wissen. Aber doch beschleicht ihn (und uns alle?) immer wieder der Verdacht: Es hätte auch ganz anders gewesen sein können. In 16 Erzählungen schmuggelt er in die Geschichte der Großen und Mächtigen im Nachhinein ein, was ihr so offensichtlich fehlt: ein wenig Nachsicht mit den unvollkommenen Menschen. Ein erstaunliches Buch voller Weisheit und subversivem Humor (Bibliothek der Provinz).


[Ankündigung: Literaturhaus München]


JOHANO STRASSER
DIE ERSTBESTEIGNUNG DES MOUNT CHUTNEY
16 subversive Geschichten
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99126-022-6


weitere Veranstaltungen >>