Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Buchpräsentation von Franz-Joseph Huainiggs „Selbstbestimmt leben“ am Badeschiff Wien

Do 16. Jun 2022 um 14:00

Link zu "Buchpräsentation von Franz-Joseph Huainiggs „Selbstbestimmt leben“ am Badeschiff Wien" >


Ort:

Badeschiff Wien am Donaukanal
Franz-Josefs-Kai 4
1010 Wien


Öffentliche Verkehrsmittel: Das Badeschiff befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Station Schwedenplatz, Linien U1, U4, 1 und 2
Barrierefrei erreichbar ist das Badeschiff über die Rampe bei der Urania oder den Fahrstuhl in der Schiffsanlegestelle am Schwedenplatz.

Kurzbeschreibung

BUCHPRÄSENTATION
FRANZ-JOSEPH HUAINIGG
SELBSTBESTIMMT LEBEN
Erzählungen aus dem Leben mit Persönlicher Assistenz

Donnerstag, 16. Juni 2022, 14:00 Uhr
Badeschiff Wien am Donaukanal, Franz-Josefs-Kai 4, 1010 Wien


Vor 15 Jahren hing mein Leben an einem seidenen Faden. Die Lähmung war hochgestiegen und meine Lunge konnte mich nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgen. Ich bekam ein Beatmungsgerät, mein zweites Leben begann! Ich lernte wieder schlucken und sprechen. Ich wünschte mir drei Dinge: Raus aus dem Krankenhaus und zuhause mit meiner Familie leben zu können, meinem Beruf weiter nachgehen zu können und wieder ein selbstbestimmtes Leben inmitten der Gesellschaft zu führen. Doch war das immer noch möglich?
Es war möglich, durch meine Frau und den Persönlichen Assistent:innen, die mich rund um die Uhr begleiten und unterstützen. Judit und die Assistentinnen wurden im Otto-Wagner-Spital eingeschult, und zeigten bei der Prüfung durch eine Pflegefachkraft, dass sie Kanüle absaugen oder wechseln können, oder wie sie mich im Notfall durch einen Ambu-Beutel beatmen können. Diese Form der Delegation von Pflegetätigkeiten durch Laien-Helfer:innen nach bedarfsgerechter Einschulung wurde 2007 im GuKG gesetzlich verankert.
Ich und vielen anderen Menschen mit Behinderungen, die Pflege benötigen aber auch integriert leben wollen, hat diese Form der Delegation und Wissensvermittlung ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht.
In dem Buch „Selbstbestimmt leben. Erzählungen aus dem Leben mit Persönlicher Assistenz" berichten meine Assistentinnen, eine Pflegefachkraft und ich, wie ein inklusives Leben trotz Pflegebedarf ausschauen kann.
Tauchen Sie bei der Buchpräsentation am 16. Juni um 14:00 Uhr in unsere Lebenswelt ein, erfahren Sie wie ein selbstbestimmtes Leben in der Familie und im Beruf aussieht, was die täglichen Herausforderungen sind und wie wir alle als Menschen daran wachsen können. Es erwartet Sie eine außergewöhnliche Buchpräsentation mit vielen spannenden Geschichten und Erlebnisberichten, seltenen Einblicken und nicht zuletzt auch eine Feier zu meinem 2. Geburtstag, zu einem Leben, das vor 15 Jahren begann.


[Ankündigung Franz-Joseph Huainigg]


FRANZ-JOSEPH HUAINIGG
SELBSTBESTIMMT LEBEN
Erzählungen aus dem Leben mit Persönlicher Assistenz
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99126-115-5



>>Download Infomaterial

weitere Veranstaltungen >>