Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Andreas Nastl liest im Waldviertler Forellenhof in Jaidhof aus „Immer ist irgendwas“

Fr 18. Nov 2022 um 20:00

Link zu "Andreas Nastl liest im Waldviertler Forellenhof in Jaidhof aus „Immer ist irgendwas“" >


Ort:

Waldviertler Forellenhof
Eisenbergeramt 57
3542 Jaidhof

Tel.: +43 (0) 2716 6479 | Email: info@waldviertler-forellenhof.com

Reservierung: Tel. +43 664 2138 978

Kurzbeschreibung

IMMER IST IRGENDWAS
Geschichten aus dem Reich, in dem die Sonne nie aufgeht.

Freitag, 18. November 2022, 20.00 Uhr
Waldviertler Forellenhof, Eisenbergeramt 57, 3542 Jaidhof
Karten: € 14,- (Reservierung) Tel. +43 664 2138 978
Veranstalter: Kulturverein Gföhlerwald



Erlebtes, Erlauschtes & Erdachtes

Als genauer Beobachter und guter Zuhörer hat der Langenloiser Autor Geschichten zusammengetragen, die man sich im Keller bei einem Glas Wein erzählt hat – oder vielleicht noch erzählen wird!
Oft übertrifft die Wirklichkeit das Ausgedachte ….

Andreas Nastl: Literatur und kabarettistische Anmerkungen zum Leben im Kamptal

Erwin Rauscher: Der auf alles schlägt, was sich nicht bewegt: Mit der Handpan durch den Gföhlerwald!


[Ankündigungstext]


ANDREAS NASTL
IMMER IST IRGENDWAS
Geschichten aus dem Reich, in dem die Sonne nie aufgeht
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99126-051-6


weitere Veranstaltungen >>