Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Angela Jursitzka liest im Kulturgasthaus zum Weißen Kreuz in Fließ aus „Alle Kriege wieder“

Mi 14. Nov 2018 um 20:00


Ort:

Kulturgasthaus zum Weißen Kreuz
Dorf 118
6521 Fließ

Kurzbeschreibung

Lesung : Angela Jursitzka, „Alle Kriege wieder“
Mittwoch, 14. November 2018, 20.00 Uhr
Kulturgasthaus zum Weißen Kreuz, Dorf 118, 6521 Fließ
Musikalische Umrahmung: Franz Köhle, Marimba


Alle Kriege wieder sind alle Kriege vergessen. Rudolf Siegert, 1896 im westlichen Teil des ehemaligen Nordböhmen geboren, musste in zwei Weltkriege ziehen. Als der zweite Weltenbrand endete, geriet er in russische Kriegsgefangenschaft. Inzwischen wartete ein kleines Mädchen auf seinen Vater.
Das Buch beschreibt nicht gewonnene Schlachten oder verlorene Kriege, es beschreibt das berührende Schicksal einer Familie, aber auch das der Menschen und Völker in den großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts, deren Wurzeln im aufkommenden Nationalismus zu suchen sind.

Kriege werden schnell und gerne vergessen, besonders wenn sie verloren wurden. 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges und 80 Jahre nach dem Beginn des 2. Weltkrieges hat die Auseinandersetzung mit dem Gedankengut, das zu diesen Tragödien für Europa und die Welt geführt hat, nicht an Bedeutung verloren.
Alles wiederholt sich, wie man es aus dem Leben einer altösterreichischen Familie erfahren kann. […]

[Ankündigung: Kulturgasthaus Weißes Kreuz]



Angela Jursitzka
Alle Kriege wieder
Eine Historie
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-466-7


weitere Veranstaltungen >>