Warenkorb
0€ 0

Arnulf Ploder


Österr. Schriftsteller, 1955–2021

Geb. 1955 in Graz, lebte seit 1963 in Kärnten.
Lehramtsstudium an der Universität Klagenfurt (Deutsche Philologie, Philosophie, Pädagogik und Psychologie).
1980–2019 Gymnasiallehrer, Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und der IG Autorinnen Autoren.
Verfasser von Erzählungen, Gedichten, Bühnenwerken.
2010 Uraufführung des Stücks „Gegenliebe“ (neuebuehne Villach).
1986 wurden ihm beim Ingeborg-­Bachmann­-Wettbewerb das Ernst-­Willner­-Stipendium, 1988 der Literaturförderungspreis des Landes Kärnten, 2019 der 1. Preis beim Lyrikwettbewerb der Klagenfurter Stadtwerke zuerkannt.
Arnulf Ploder starb am 25. August 2021 in Klagenfurt am Wörthersee.


Foto: © Arnulf Ploder

Siehe auch Eintrag bei Wikipedia: ().



Bücher

Kleider des Himmels

ISBN: 978-3-99028-951-8
21,5 x 15 cm, 308 Seiten, Hardcover
€ 28,00
Neuerscheinung
Bestellen