Warenkorb
0€ 0

Susanne Dobesch


Geboren 1957 in Wien, Studium der Rechtswissenschaften, lebt und arbeitet als Autorin in Bad Sauerbrunn, Generalsekretärin des Österreichischen P.E.N.-Clubs, Preisträgerin des Ersten Österreichischen Preises für Wein und Literatur „Vinum et litterae“ 2004. Zahlreiche Veröffentlichungen, 2008 erschienen „Die geheimen Erinnerungen des Joseph Haydn“ in der Edition VA bENE, Wien, 2010 „Von der Seife ins Fettnäpfchen“ in der Edition Roesner, Mödling.


siehe auch Eintrag bei Wikipedia


Foto: © Hans Wetzelsdorfer


Bücher

Sauerbrunn – Gerichte aus der Sommerfrische

ISBN: 978-3-85252-789-5
21 x 15 cm, 216 S., zahlr. Ill.: vierf.
€ 22,00
Lieferbar
Bestellen