Warenkorb
0€ 0

Tanja Boukal

http://www.boukal.at/de/

geboren 1976, lebt und arbeitet in Wien (A)

Studien
1995–1999 Wiener Kunstschule, Wien (A), Dekoration & Bühnenbild bei Jitka Plesz
1999–2002 Internationale Sommerakademie der bildenden Kunst, Salzburg (A)
Verschiedene Klassen mit Barbara Fuchs, Tone Fink, Jeanne Silverthorne, Nancy Davidson, Paloma Navares, Wolfram P. Kastner & Frieda Baranek

Stipendien
2002 Stipendium der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst, Salzburg (A)
2003–2004 Artist in Residence im Centre d’Arte Contem­porani Piramidon, Barcelona, Katalonien (E)

Lehrtätigkeit
2000, 2005 Workshops in der Papierwespe, Wien (A)
2001–2009 Leiterin der Werkstatt für Objektgestaltung & Temporäre Rauminstallation, Wiener Kunstschule, Wien (A)
2003, 2005 self&work, Assistenz bei Rona Pondick & Robert Feintuch an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst, Salzburg (A)
2011, 2012 „Zeichnen als Wunschmaschine“, Assistenz bei Christoph Schäfer an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst, Salzburg (A)

Einzelausstellungen (Auszug)
2001 Oberflächlich betrachtet, Galerie Celeste, Wien (A)
2003 selbst[?]sicher, Galerie Vernissage, Wien (A)
2005 Werkschau, Galerie Ephram, Mikulov (CZ)
2007 Von der Notwendigkeit, Augen im Hinterkopf zu haben, Deutschvilla, Strobl am Wolfgangsee (A)
2008 Wo deine Füße stehen, ist der Mittelpunkt der Welt, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien (A)
2009 Verlassen, im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach, Alpbach (A)
2010 Welcome to Paradise, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien (A)
2011 Pandoras Box, Galerie Eboran, Salzburg (A)
2011 Pandoras Box, Galerie Alessandro Marena Project, Turin (I)
2013/14 Political Correctness, Museum der Moderne, Salzburg (A)

Gruppenausstellungen & Projekte (Auswahl)
2001, 2005 Fotonoviembre, 6. / 8. internationale Biennale der Fotografie, Teneriffa, Kanarische Inseln (E)
2002 Spazialitá condivisa (Geteilter Raum), Centro d’Arte Puccini, Florenz (I)
2003 all about: female sex, Galerie Academia, Salzburg (A)
2004 Collection Piramidon, Piramidon, Barcelona (E)
2004 Verkörperung, Rathaus, Mainz (D)
2005 Heima®t, Deutschvilla, Strobl am Wolfgangsee (A)
2006/07 Industry, Paper, Art, Papiermuseum Steyrermühl (A) und Stadtmuseum Deggendorf (D)
2008 Qui vive?, Moskauer Internationale Biennale für junge Kunst, Moskau (RU)
2011 Fadenspiel, Kunstraum Pro Arte, Hallein (A)
2011 Answers on the Front of a Postcard, Galerie Opus Art, Newcastle upon Tyne (GB)
2012 Crossover, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien (A)
2012 Bei der Arbeit, Teil 1, Galerie der KG Freiräume, Hallein (A)
2012/13 Aneignung III – Soziokulturelle Prägung, Foto Galerie, Wien (A)
2013 Humans, Galerie Prisma, Bozen (I) und Künstlerhaus, Klagenfurt (A)
2013 Great Balls of Austria, CAMP! / Contemporary Art Meeting Point, Athen (GR)

Werke in Sammlungen
Kunstsammlungen der Stadt Wien (A); Tariq Al Jaidah (Katar); Betty Clarquist (USA); Cota Cohen Knobloch Collection (USA); Galila’s Collection (B) sowie diverse Privatsammlungen



Foto: © Tanja Boukal


Bücher

Tanja Boukal – Political Correctness

ISBN: 978-3-99028-327-1
28 x 24 cm, 80 Seiten, zahlr. farb. Abb., Englisch Broschur; Text dt. und engl.
€ 17,00
Lieferbar
Bestellen