Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

[Mit Zeichnungen von Philippa Nell.]

Vor langer, langer Zeit lebte in Österreich eine Prinzessin. Sie hieß Erzherzogin Leopoldina von Habsburg-Lothringen. Als junge Frau heiratete sie den portugiesischen Kronprinzen Dom Pedro und lebte mit ihm in Brasilien. Dort hat sie entscheidend mitgeholfen, das große Land Brasilien in die Unabhängigkeit zu führen.
Kein Wunder also, dass Leopoldina heute noch als „Mutter der brasilianischen Nation“ verehrt wird.

Dieses Buch ist für Kinder im Vorschulalter geeignet.