Warenkorb
0€ 0

Gabriela Brandenstein


1944 geboren in Wien
Absolvierung der Graphische Lehr- und Versuchsanstalt
Beginn ihrer Arbeit als Pressephotographin im Kurier unter Chefredakteur Dr. Hugo Portisch
Seit 1974 freiberufliche Photographin
Photoarbeit für Theaterproduktionen am Burgtheater und Akademietheater, Volkstheater, sowie für freie Theatergruppen

BÜCHER
1972 „King-Kong-King“ von André Heller, Thomas Sessler Verlag
1979 „Geschichten aus dem Wiener Wald“ von Maximilian Schell. Das Buch erschien zum Film, Suhrkamp Verlag
1986 „Schubert – Mit meinen heißen Tränen“ von Fritz Lehner. Das Buch erschien zum Film, Edition Wien
1987 „Thomas Bernhard – Dramolette. Der deutsche Mittagstisch“ Burgtheater. Das Buch zum Stück, Suhrkamp Verlag
1995 „Before Sunrise“ von Richard Linklater. Das Buch zum Film, St. Martin’s Griffin New York
2005 „Vienna-Warhol-Vienna“ von André Heller, Selene Verlag

MITARBEIT AN BÜCHERN
1975 „Die Ernte der Schlaflosigkeit in Wien“ von André Heller, mit den Photographinnen Christine de Grancy und Franz Hubmann, Verlag Molden Edition
1976 „Roncalli“ von André Heller. S. Fischer Verlag
1976 „Rom“ von Susanna Sedlmayer, Verlag Molden Edition
1983 „Herbert von Karajan“ Der große Bildband, Westermann Verlag
1991 „Jagmandir – das exzentrische Privattheater des Maharana von Udaipur“ von André Heller, Edition Christian Brandstätter
1991 „Bilderleben Öffentliches und Privates“ von André Heller, Edition Christian Brandstätter
2003 „… mil beschränkter Haftung! Theater m.b.H. und Theaterpolitik im Wien der 80er und 90er Jahre“, Folio Verlag, Wien
2008 „EIiette von Karajan – Das Leben an seiner Seite", Ullstein Verlag
2008 „Michael Heltau – Auf Stichwort“ von Monika Mertl, Deuticke Verlag
2012 „Michael Heltau – Auf d’Nacht, Herr Direktor!“, Styria Verlag

AUTORENPORTRÄTS
In langjähriger Zusammenarbeit mit dem Residenz Verlag, Porträts vieler österreichischer Autoren wie:
H. C. Artmann, Peter Handke, Barbara Frischmuth, Gert Jonke, Peter Rosei etc.

STANDPHOTOGRAPHIN
für nationale und internationale Filmproduktionen
1979 „Geschichten aus dem Wiener Wald“ von Maximilian Schell. Mit Birgit Doll, Hanno Pöschl, Helmut Qualtinger, Jane Tilden etc.
1986 „Schubert – Mit meinen heißen Tränen“ von Fritz Lehner. Mit Udo Samel, Daniel Olbrychski, Traugott Buhre etc.
1988 „The Train“ von Damiano Damiani. Mit Leslie Caron, Ben Kingsley, Dominique Sanda u. a.
1995 „Before Sunrise“ von Richard Linklater. Mit Julie Delpy, Ethan Hawke u. a.

MUSIKERPORTRÄTS
für Schallplatten und CD-Covers großer Plattenfirmen des klassischen Fachs, wie Deutsche Grammophon, Philips, Sony etc.
Claudio Abbado, Martha Argereich, Lazar Berman, Karl Böhm, Pierre Boulez, Alfred Brendel, Sir Colin Davis, Till Fellner, Valery Gergiev, Carlo Maria Giulini, Friedrich Gulda, Paul Gulda, Herbert von Karajan, Carlos Kleiber, Gideon Kremer, Elisabeth Leonskaja, James Levine, Lorin Maazel, Mischa Maisky, Seiji Ozawa, ltzhak Perlman, Maurizio Pollini, André Previn, Sir Simon Rattle, Giuseppe Sinopoli u. a.

AUSSTELLUNGEN
1980 „Begegnungen mit Österreichischen Künstlern“ von Peter Weiermair, Frankfurter Kunstverein
1990 „Fotografen sehen Künstler“, Deutsche Grammophon Gesellschaft Hamburg
1996 „Herbert von Karajan“, Karajan Zentrum Wien
1997 „Künstler – Porträts“, Sommertheater Reichenau
2005–2015 „Schauspielerporträts des Volkstheaters“, Volkstheater, Direktion Michael Schottenberg

Gabriela Brandenstein lebt und arbeitet in Wien.


Foto: Gabriela Brandenstein 1998 in ihrem Atelier in der Jakobergasse in Wien, © Christine de Grancy


Bücher

Gabriela Brandenstein – Vom Glück des Schauens

ISBN: 978-3-99126-019-6
27 x 24,5 cm, 240 Seiten, zahlr. S/W-Abb., Hardcover
€ 34,00
Neuerscheinung
Bestellen