Warenkorb
0€ 0

Petra Ganglbauer

http://ganglbauer.mur.at/

Geboren 1958 in Graz. Lebt als freiberufliche Autorin, Radiokünstlerin in Wien und im Burgenland. Lyrik, Prosa, Theorie, Hörstücke, Hörspiel, Text für Theater, Projektkonzeptionen, Buchredakteurin. Schreibwerkstätten, Textcoaching, Lehrgangsleitung der Wiener Schreibpädagogik von Anfang 2012 bis Ende 2016. Präsidentin der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.

Letzte Buchveröffentlichungen: Die Überprüfung des Meeres, 2010. Permafrost. Prosa, 2011. Ringhörig, 2013. Augentexte, 2014. Wasser im Gespräch, 2016


Petra Ganglbauer erhält den Veza-Canetti-Preis der Stadt Wien 2018 [>link zur Meldung in der Kleinen Zeitung und >link zur Meldung im Standard].



Foto: © Josef Ondracek


Bücher

Wie eine Landschaft aus dem Jahre Schnee

ISBN: 978-3-99028-681-4
19 x 12 cm, 58 S., mit Abb., Softcover
€ 10,00
Neuerscheinung
Bestellen